Solaranlage Solarpaket Solarset 1860 Wp 48V + Solarix PLI 5000-48, 48VDC/230VAC/50/60Hz/5000W/80A MPPT

Artikelnummer: 3026

Photovoltaikanlagenbausatz 520W 12V  4 x 100AH

Kategorie: Insellösungen für 230V/400V

Auswahl Modulanzahl inklusive der benötigten Unterkonstruktion 
Batterieauswahl 

ab 5.804,82 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Sofort verfügbar
Stk


Photovoltaikanlage/ Bausatz  

Bausatz zum Errichten einer eigenständigen Solarstromanlage.

Ideal geeignet zur Stromversorgung für Wochenendhäuser, abgelegene Hütten, sowie dem eigenen Zuhause.


Im Angebot sind sechs Module (1860 Wp Modulleistung ) und zwei Lithium-Batterien, mit zusammen 4,6KWh Speicherleistung) enthalten.

 

An den Wechselrichter passen maximal 15 Module (4650 Wp) und 12 von diesen Batterien (14,4 kW).
Im Auswahlmenü wählbar und/oder jederzeit nachrüstbar !

 

Bausatz beinhaltet:

6 x IBC MonoSol 310 VL4
(Im Auswahlmenü wählbar und jederzeit nachrüstbar !)

Solarmodul Halterung Unterkonstruktion für Schrägdach für 6 Module
(Im Auswahlmenü wählbar und jederzeit nachrüstbar !)

Befestigungsart , Dachhaken oder Edelstahl-Stockschrauben
bitte bei der Bestellung angeben !

1 x  Solarix PLI 5000-48, 48VDC/230VAC/50/60Hz/5000W/80A MPPT

2 x FSP PYLON LiFePO4 Batteriemodul 48V - 2,4 kWh

1 x  PV Generator Anschlußkasten GAK ,Si, 5-6 Stränge, mit

ÜSS , 10mm² IN/ 2 x 35mm² OUT, ohne Sicherungen

1 x  2 x 2m Batteriekabel 25mm² mit 100A Sicherung fertig

konfektioniert

50m  Meter Solarkabel 1 x 6 mm² schwarz UV-beständig

2 x Solarstecker Weidmüller PV-STICK + und -

20m Kabel H07 RN-F 1 x 10 mm² schwarz UV-beständig


Produktinfos:

IBC MonoSol 310 VL 4

Die bewährten Solarmodule IBC MonoSol VL Module sind ideal geeignet für das Eigenheim und Industriedächer mit hohen Ansprüchen an Qualität und Wirtschaftlichkeit. Aufgrund durchgehender Qualitätskontrollen und Prozessaudits in der Fertigung versprechen diese Module eine besonders hohe Langlebigkeit. Und das bei einem Höchstmaß an Leistung, Effizienz und Zuverlässigkeit. Die Module fangen durch das antireflexionsbeschichtete Frontglas noch mehr Licht ein und bieten dadurch einen höheren Wirkungsgrad und optimale Erträge.

Ihre Vorteile

Positive Leistungstoleranz -0 / +5Wp
 Deutscher Garantiegeber
 100% geprüfte Qualität
 Erhöhte mechanische Stabiltät (5400 Pa)
 Maximal lichtdurchlässiges ARC-Glas
Made in Europe

Technische Daten

STC Leistung Pmax (Wp): 310
STC Nennspannung Umpp (V): 31,2
STC Nennstrom Impp (A): 9,14
STC Leerlaufspannung Uoc (V): 40,2
STC Kurzschlußstrom Isc (A): 9,74
800 W/m2 NOCT AM 1.5 Leistung Pmax (Wp): 215,91
800 W/m2 NOCT AM 1.5 Nennspannung Umpp (V): 29,49
800 W/m2 NOCT AM 1.5 Leerlaufspannung Uoc (V): 39,74
800 W/m2 NOCT AM 1.5 Kurzschlußstrom Isc (A): 7,87
Rel. Wirkungsgradreduzierung bei 200 W/m2: 2,5
Tempkoeff Isc (% / °C): +0,05
Tempkoeff Uoc (mV / °C): -120
Tempkoeff Pmpp (% / °C): -0,42
Modulwirkungsgrad (%): 17,69
NOCT (°C): 46
Max. Systemspannung (V): 1000
Rückstrombelastbarkeit lr (A): 15
Stromstärke Strangsicherung (A): 15
Absicherung ab parallelen Strängen: 3
Höhe (mm): 40
Gewicht (kg): 18,5

(mm): 40 Gewicht (kg): 18,5

Der Steca Solarix PLI 5000-48 - ein All-in-One Hybrid Wechselrichter
Versorgungt Verbraucher mit 230 V AC, lädt die Batterie mit einem integrierten MPPT Laderegler, und erlaubt gleichzeitig die Verbindung zu einem Generator oder vorhandenen Stromnetz. Alles in einem Gerät.

  • Bi-direktionaler Wechselrichter 5kV/48V
  • MPPT 80A integriert
  • Verschaltung parallel / 3ph möglich (über optionale Einschubkarte)
  • Bis zu 9 Geräte parallel / 3ph möglich mit extra Zubehör, pro Gerät 1 Karte)

Der Steca Solarix PLI bietet als erstes Produkt von Steca Elektronik ein all-in one Paket. Er ermöglicht die Versorgung von Verbrauchern mit 230 V AC, lädt die Batterie mit einem integrierten MPPT Laderegler, und erlaubt gleichzeitig die Verbindung zu einem Generator oder vorhandenen Stromnetz. Alles in einem Gerät.

So kann beispielsweise als höchste Priorität die Solar-Energie verwendet werden. Wenn diese nicht ausreicht, kann ein Generator gestartet werden oder auf das öffentliche Stromnetz umgeschaltet werden. Gleichzeitig kann vom Generator oder Netz auch der Akku wieder aufgeladen werden. Aufgrund der sehr schnellen Umschaltzeit von bis zu 10 ms und der flexiblen Energie-Prioritätsauswahl fungiert der Solarix PLI auch als unterbrechungsfreie Stromversorgung.

Mit einer zweifachen Überlastfähigkeit können auch schwierige Verbraucher wie große AC Motoren zuverlässig gestartet werden. Der Maximum Power Point Tracker im integrierten Laderegler sorgt dafür, dass auch bei schwierigen Witterungsbedingungen das Maximum an Leistung aus den PV Modulen geholt wird, um die Batterie optimal zu laden und gleichzeitig die Verbraucher zu versorgen.

Produktmerkmale

  • Reine Sinusspannung
  • Hohe Überlastfähigkeit
  • Integrierter MPP Tracker
  • Mehrstufige Ladetechnologie
  • Monatliche Ausgleichsladung
  • Hilfskontakt für Generatorstart
  • Ladeschlussspannungen einstellbar
  • Akkutyp: Bleibatterie Gel / flüssig
  • Leichte Bauweise
  • Einfache Montage

Elektronische Schutzfunktionen

  • Überladeschutz
  • Verpolschutz von Modulen, für Batterie über Sicherung
  • Tiefentladeschutz
  • Kurzschlussschutz von Last und Modul
  • Verpolschutz durch interne Sicherung
  • Rückstromschutz bei Nacht
  • Übertemperatur- und Überlastschutz
  • Akustischer Alarm
  • PE-Anschluss

Anzeigen

  • Grafik-LCD-Display
  • 3 LEDs zeigen Betriebszustände

Bedienung

  • Einfache menügeführte Bedienung
  • Programmierung durch Tasten

Schnittstellen

  • Serielle Schnittstelle RS-232 zum PC
  • PC-Anschluss über USB

Optionen

  • Parallel bzw. dreiphasig verschaltbar (Erweiterungsmodul erforderlich)

Zertifikate

  • CE-konform
  • RoHS-konform
  • Hergestellt unter ISO 9001 und ISO 14001

Zubehör

  • PC-Software liegt bei


All-in-one: 230 V AC Versorgung,
Batterielader mit integiretem
80A MPPT Laderegler
AC Anschluss von Generator oder
vorhandenes Stromnetz
Priorisierung der Energiequellen u.
50 Hz oder 60 Hz im Menü
programierbar

Eingangsspannungsbereich [V]
38.4...66
Dauerleistung [W]
5000
Überlastfähigkeit
JA - ZWEIFACH
Wirkungsgrad max. [%]
>93
Breite [mm]
295
Tiefe [mm]
468
Höhe [mm]
120
Gewicht [kg]
11,5
Schutzart IP
IP 21

FSP PYLON LiFePO4 Batteriemodul 48V - 2,4 kWh



  • Extrem Zyklenfest - Über 6000 Zyklen bei 80% Entladungstiefe
  • Absolut eigensichere Lithiumtechnologie - Lithiumeisenphosphat / LiFePo4
  • Mit vielen verfügbaren Wechselrichtern kompatibel - Auch als Alternative zu Bleibatterien
  • Für bestehende und neue On- und Offgrid Solaranlagen
  • Hohe Lade- und Entladeleistung bis zu 5kW pro Modul möglich
  • Höchste Sicherheit - Integriertes BMS in jedem Modul
  • Sehr hohe Speicherdichte - Geringes Gewicht und kompaktere Bauweise
  • Einfache Installation dank modularem Design
  • Absolut wartungsfrei und langlebig
  • bis zu 40 Stück parallel anschließbar

     

  • 1. Lithium Iron-Phosphate cells

    2. Max. Entladestrom: 100A pro Batteriemodul 10 Sekunde

    3. Intelligentes BMS

    4. Rack-Design für 19" Schrank

    5. Mit einer Canbus-Schnittsteller

    6. Läuft auch ohne Canbus-Schnittstelle

    Anschluss einfach wie eine Bleibatterie.

    7. 1,5m Meter Batteriekabel fertig konfektioniert

    enthalten

    8. 8000 Zyklen bei DOD 80% und EOL 60%

    elltyp LiFePO4 (single 72Ah cell)

    Nennkapazität ( kWh ) 2,4 kWh

    Nennspannung 48 V

    Nennkapazität ( Ah ) 50 Ah

    Ladespannung 52,50 V bis 54,00 V

    Entladungsspannung 45 V bis 54 V

    Nenn Ladestrom 25 A

    Nenn Entladestrom 25A

    Maximum Ladestrom 100 A ( 15 Sekunden )

    Maximum Entladestrom 100 A ( 15 Sekunden )

    Zyklen

    >6,000 (Temp. 25 °C, DoD 95%) EOL 60%

    >8,000 (Temp. 25 °C, DoD 80%) EOL 60%

    Lebensdauer 15 Jahre

    Parallelbar bis 40 Stück ( 100 kWh )

    Arbeitstemperatur 0 -50 °C

    Battery Protection

    Over-charge, Over-discharge, Over-temperature, Undertemperature,

    Over-current, Short-circuit protections

    Kommunikation Bus RS232, RS-485, CAN Bus

    Abmessung 441 x 450 x 95 mm

    Gewicht 30 kg

    Zertifikate TÜV, CE, UN38.3, TLC

    Solarmodul Halterung Unterkonstruktion für Schrägdach

    ( Wir bieten auch viele weitere Befestigung Möglichkeiten an ! )

    Modulunterkonstruktion einlagig für Schrägdach aus Aluminium und Edelstahlkomponenten
    bestehend aus :
    ALU-Profilschienen
    Mittelklemmen
    Endklemmen
    Edelstahlimbusschrauben mit U-Scheiben + Nutensteine
    Edelstahlsechskantschrauben / Sperrzahnmuttern
    Dachhaken oder Stockschrauben mit Adapterplatte

    Durch hochwertigste korrosionsfreie Materialien aus Edelstahl und Aluminium ist eine sichere und langlebige Montage gewährleistet.
    Dieses Montagesystem ist für Schneelasten bis 2 Meter und Windbelastungen bis 130 kmh geeignet

     Module  werden hochkant nebeneinander montiert !  Quermontage oder zweilagige Unterkonstruktionen auf Anfrage.


    Versandgewicht: 90,00 kg
    Artikelgewicht: 90,00 kg